Alte-Welt-Spiele-Wagen 25.09.2022

Am 25. September kommt der Alte-Welt-Spiele-Wagen nach Ulmet

Spiel, Spaß und Geselligkeit für alle Generationen zieht mit dem „Alte-Welt-Spiele-Wagen“ in Ulmet ein. Zwischen 11 – 16 Uhr besteht die Möglichkeit, an der Gallushalle generationsübergreifend die Großspiele auszuprobieren und sich dem ein oder anderen Rätsel zu stellen. Basteln und Filzen für unsere Kleinsten sind auch mit im Programm.

„Neben dem Spiel wollen wir im Dorf gemeinschaftsaktivierende Aktionen anbieten und so Gespräche nicht nur über die „alten Zeiten“ anregen, sondern auch Ideen sammeln, um die Dorf-Entwicklung mit anzustoßen“ sagt Ulrike Nickel, als Zuständige für den Alte-Welt-Spiele-Wagen.

Bereits im Vorgespräch mit dem Bürgermeister und Schriftführer des Sportvereins konnten wir neben der Geschichte des Dorfes einiges erfahren. Eine Besonderheit fiel uns sofort auf: Ulmet ist ein engagiertes Dorf. Daher wird vom Sportverein für Essen und Getränke gesorgt, die Feuerwehr leistet einen Beitrag wie auch die Tanzgruppe „accept Dance“.

Mit diesen Attraktionen wollen wir auch dafür werben, dass der Alte-Welt-Spiele-Wagen 2023 wieder nach Ulmet kommt, dann aber für drei Tage. Mit einer Vorbereitungsgruppe wollen wir dann ein „Programm“ zusammen stellen . Brot backen, Karten spielen, Dorf-Wettbewerbe veranstalten, gemeinsam grillen, einen Sketch mit Dorfthemen einüben u.v.m. kann zum Programm gehören. Hierbei richten wir uns nach den Erfahrungen, die wir am Septembersonntag in Ulmet machen werden.

In der Zwischenzeit würden wir gerne Ulmet mit den „Dorfraum-Entwickler*innen“ besser kennen lernen. Mit Jugendlichen aus dem Dorf oder der Umgebung, Interessierten und Sozialwissenschaftlern wollen wir das Dorf erforschen. Daher suchen wir Jugendliche ab 14 Jahren die Lust hätten, gemeinsam mit uns zu zusammen zu arbeiten. Sprechen Sie uns einfach an.

Träger der Maßnahme:
Landesjugendpfarramt der Evangelischen Kirche der Pfalz
im Bündnis mit der
5-K-Initiative „Alte-Welt im Aufbruch“. accept Dane“

Nahwärme Ulmet 25.09.2022

am 25.09.2022 besteht für alle Interessierte die Möglichkeit sich bei einem kleinen Imbiss und Getränk über das geplante Nahwärmeprojekt zu informieren.

Bürgerstube, Gallushalle in Ulmet

Nahwärmeversorgung in Ulmet
Infoveranstaltung
04.05.22 19.00Uhr Gallushalle

Einladung an alle Haushalte

Steigende Heizkosten durch hohen Ölpreis und  CO2 Abgaben, alter Heizkessel, … Welche Alternativen bleiben?

Wie kann die Wärmeversorgung der Zukunft, auch mit Hinblick auf die steigende CO2-Bepreisung, kostengünstig gestaltet werden?

Diese Veranstaltung will Lösungen aufzeigen. 

Die Vereinsgemeinschaft (Förderverein für Kultur und Sport) spendet an die Polizeistiftung Rheinland-Pfalz zur Unterstützung der Hinterbliebenen des schrecklichen Mordes

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen